Seminare – Strukturmechanik

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Wissen  ›  Seminare  ›  ANSYS Strukturmechanik
Sie befinden sich hier:  Wissen  ›  Seminare  ›  Seminare – ANSYS Strukturmechanik
1Seminar auswählen
2Termin auswählen
3Daten eingeben
4Anmeldung absenden

Analytischer Nachweis von Schraubenverbindungen nach VDI 2230

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen zur Auslegung von Schraubenverbindungen nach VDI 2230 Blatt 1. Die Problemstellungen bei der Anwendung dieser Norm und mögliche Lösungen werden Ihnen anhand praxisorientierter Beispiele erklärt. Theoretische Grundlagen wie z.B. die Interpretation des Schrauben-Verspannungs-Diagramms oder das reibungsabhängige Montagevorspannkraft-Anziehdrehmoment-Diagramm sind ebenso wie deren praktische Umsetzung Inhalt des Seminars.

  • Theoretische Grundlagen von Schraubenverbindungen
    • Verspannungsdiagramm
    • Abhängigkeit der Montagevorspannkraft von Anziehdrehmoment und Reibungsverhältnissen
    • Begriffsklärung
  • Einführung in die Richtlinie VDI 2230
    • Hinweise zum Umgang
    • Stolpersteine und Tipps für die praktische Anwendung
    • Grenzen der Richtlinie
  • Anwendung der Richtlinie VDI 2230
    • Ausführlicher Nachweis einer realen Schraubenverbindung
  • Hinweise zur sicherheitsrelevanten Auslegung
    • Zusätzliche Sicherheitsbauteile
    • Aggressive und korrosive Medien

Ihr Seminarleiter ist Dr. sc. techn. ETH Nicolae L. Bercea, Spezialist und Vorlesungsautor zum Thema Schraubenverbindungen am Zentrum für Produkt-Entwicklung der ETH Zürich. Er verfügt über eine mehrjährige Erfahrung als Entwicklungsingenieur in der Verbindungstechnik und in der Schienenfahrzeugindustrie.

Dies ist ein Seminar aus unserem Bereich CADFEM esocaet. Unsere Angebote aus diesem Bereich unterstützen Sie dabei, Ihre Ingenieurkompetenzen für Ihre FE-Aufgabe auszubauen - unabhängig von Ihrer verwendeten Simulationssoftware. Dabei kooperieren wir mit Dozenten, die CAE-Kenntnisse aus verschiedenen Industriebranchen und Hochschulen mitbringen und allgemein anerkannte Spezialisten in ihren Fachgebieten sind.

Allgemeine Informationen
Veranstaltung
Seminar
Voraussetzungen
keine
Vortragssprache
Deutsch
Sprache Unterlagen
Deutsch
Referent
Nicolae Bercea
Dauer
1 Tag(e)

Termine und Anmeldung
Termine nach Vereinbarung

Hinweis
Den richtlinienkonformen Nachweis mit Hilfe der FEM (nach VDI 2230 Blatt 1 und 2) erlernen Sie im Seminar „Simulation von Schraubenverbindungen nach VDI 2230“, das terminlich und örtlich direkt im Anschluss angeboten wird. Somit ist es Ihnen möglich, durch einmalige Anreise beide Seminare zum Thema Schraubenverbindungen zu hören.
Ihr Einstieg in die Simulation

Ihr Einstieg in die Simulation

  • Simulation einführen ohne Risiko
  • In vier Schritten zum erfolgreichen Einsatz
  • Begleitung über den gesamten Prozess
Mehr
Das CADFEM Seminarprogramm 2016

Das CADFEM Seminarprogramm 2016

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr