Seminare – Strukturmechanik

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Wissen  ›  Seminare  ›  ANSYS Strukturmechanik
Sie befinden sich hier:  Wissen  ›  Seminare  ›  Seminare – ANSYS Strukturmechanik
1Seminar auswählen
2Termin auswählen
3Daten eingeben
4Anmeldung absenden

FKM-Richtlinie - Festigkeitsnachweis im Maschinenbau

Die FKM-Richtlinie ist eine vom Forschungskuratorium Maschinenbau e.V. (FKM) herausgegebene Richtlinie für rechnerische Festigkeitsnachweise für Maschinenbauteile. Die Richtlinie ist ein für alle Anwendungsfälle einheitlich strukturierter Berechnungsalgorithmus, bestehend aus Anweisungen, Formeln, Tabellen und Abbildungen.

Lernziele

  • Nach der Teilnahme des Seminars:
    • verstehen Sie die Methodik des rechnerischen Festigkeitsnachweises nach der FKM-Richtlinie
    • ist Ihnen die Vorgehensweise bei einem statischen Festigkeitsnachweis und Ermüdungsnachweis für geschweißte und nichtgeschweißte Bauteile geläufig

Teilnehmerkreis

Berechnungsingenieure, Versuchsingenieure, Konstrukteure und alle die mehr über die FKM-Richtlinie wissen wollen

Agenda

  • Festigkeitsnachweis für nichtgeschweißte Bauteile
    • Statischer Festigkeitsnachweis
    • Dauer- und Betriebsfestigkeitsnachweis
    • Rechenbeispiele
  • Festigkeitsnachweis für geschweißte Bauteile
    • Statischer Festigkeitsnachweis
    • Dauer- und Betriebsfestigkeitsnachweis
    • Rechenbeispiele
  • Zusätzliche Probleme geschweißter Bauteile
    • Nenn-, Struktur- und Kerbspannungen
    • Kleinproben- und Bauteilwerte der Ermüdungsfestigkeit
    • Schweißnahtgüte und Schweißnahtfestigkeit

Referent

Ihr Seminarleiter ist Dipl.-Ing. (FH) Tim Kirchhoff, der beim Ingenieurbüro Huß & Feickert für die Entwicklung von FKM inside ANSYS verantwortlich ist.

Dies ist ein Seminar aus unserem Bereich CADFEM esocaet . Unsere Angebote aus diesem Bereich unterstützen Sie dabei, Ihre Ingenieurkompetenzen für Ihre FE-Aufgabe auszubauen - unabhängig von Ihrer verwendeten Simulationssoftware. Dabei kooperieren wir mit Dozenten, die CAE-Kenntnisse aus verschiedenen Industriebranchen und Hochschulen mitbringen und allgemein anerkannte Spezialisten in ihren Fachgebieten sind.

Allgemeine Informationen
Veranstaltung
Seminar
Voraussetzungen
Keine
Vortragssprache
Deutsch
Sprache Unterlagen
Deutsch
Referent
Tim Kirchhoff
Dauer
2 Tag(e)

Termine und Anmeldung
Bitte wählen Sie hier Ihren Termin:
Uhrzeit
Tag 1: 09:00 - 17:00 Uhr
Tag 2: 09:00 - 17:00 Uhr

Hinweis
Nach der Teilnahme im Aufbauseminar „Automatisierte FKM-Nachweisführung von ungeschweißten und geschweißten Bauteilen“ sind Sie mit FKM inside ANSYS in der Lage, Bewertungen über die gesamte Struktur bzw. eine Vielzahl von Schweißnähten vorzunehmen.
Ihr Einstieg in die Simulation

Ihr Einstieg in die Simulation

  • Simulation einführen ohne Risiko
  • In vier Schritten zum erfolgreichen Einsatz
  • Begleitung über den gesamten Prozess
Mehr
Das CADFEM Seminarprogramm 2016

Das CADFEM Seminarprogramm 2016

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr