Fachbücher

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Wissen  ›  Fachmedien  ›  Fachbücher

FEM-Wissen für die Praxis

Ob es um FEM-Grundlagen oder Fragestellungen zu speziellen Themen und einzelnen Berechnungsdisziplinen geht: Die hier vorgestellten Fachbücher von erfahrenen Experten der CADFEM GmbH richten sich vor allem an Praktiker und vermitteln wertvolles Know-how für die vielfältigen Anwendungen der CAE-Simulation.

Titel bestellen

Alle Titel erhalten Sie im Buchhandel.

Praxisbuch FEM mit ANSYS Workbench

Mit seinem Fachbuch macht CADFEM Mitarbeiter Christof Gebhardt FEM-Grundlagen leicht verständlich. Außerdem erläutert er die Anwendungsgebiete der linearen/nichtlinearen Statik und Dynamik. Dieses Buch richtet sich an Ingenieure und technisch Verantwortliche aus der Entwicklung:

Auf Basis der simulationsgetriebenen Produktentwicklung werden neue Produkte schneller, zu geringeren Kosten und mit höherer Qualität auf den Markt gebracht. ANSYS Workbench ist eine der meistverbreiteten Softwarelösungen für strukturmechanische Simulationen, mit deren Hilfe die genannten Ziele erreicht werden können.

Auf Basis von Version 15 vermittelt dieses Praxisbuch alle notwendigen Grundlagen, um mit ANSYS Workbench einfache bis komplexe Simulationen durchzuführen. Kompakt und leicht verständlich führt es in die Finite-Elemente-Methode (FEM) ein und erläutert die Anwendungsgebiete der linearen und nichtlinearen Statik und Dynamik. Für die praktische Anwendung werden die erforderlichen Arbeitsschritte in ANSYS Workbench behandelt. Dazu gehören die geeignete Vernetzung, die Definition und Kontrolle von Last- und Lagerbedingungen, aber auch die Wahl des passenden Berechnungsansatzes (lineare/nichtlineare oder implizite/explizite Lösung).

27 Übungen zeigen typische Vorgehensweisen, zum Beispiel für die Berechnung von Kerbspannungen und Schraubverbindungen, die Abbildung hyperelastischen und plastischen Materialverhaltens oder die Untersuchung von Schwingungen und instationären Vorgängen. 

Neue Themen in dieser Auflage sind unter anderem Sensitivität und Optimierung, Betriebsfestigkeit (FKM-Nachweis) und Akustik. Organisatorische Themen wie Training, Qualitätssicherung und Hardwarekonzepte runden den Inhalt ab. 

Extra: mit kostenlosem E-Book (PDF)

Unter downloads.hanser.de finden Sie die Geometrien und Musterlösungen zu den im Buch beschriebenen Übungen.

Der Autor

Christof Gebhardt, CADFEM Mitarbeiter

Produktinformation

Carl Hanser Verlag
2., überarbeitete Auflage 2014
Autor: Christof Gebhardt
ISBN 978-3-446-43919-1
414 Seiten
eBook 39,99 € / Softcover 49,99 €

 

 

Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen

Hintergrundinformationen für den praktisch tätigen Berechnungsingenieur: 

    Dieses Lehrbuch beschreibt die numerische Berechnung von Nichtlinearitäten in der Strukturmechanik, das heißt große Drehungen, große Dehnungen (geometrische Nichtlinearitäten), nichtlineares Materialverhalten, besonders Plastizität und zeitabhängiges Verhalten, und Kontakt. Darauf aufbauend werden Stabilitätsprobleme und Traglastberechnungen behandelt. Dabei wird am Beispiel einfacher Systeme die Problematik erläutert, formelmäßig erfasst, in den Kontext der Finiten Elemente eingebunden und bis zum Dreidimensionalen verallgemeinert. Die einzelnen Schritte werden detailliert erklärt – bis hin zu Zahlenbeispielen. In der 2. Auflage wurden Abbildungen verbessert und Leserhinweise aufgenommen.

    Der Inhalt in Stichworten

    Geometrisch nichtlineares Verhalten – Stabilitätsprobleme – Lastinkrementierung – Theorie und Numerik der linearen Visko-Elastizität und der Elasto-Plastizität – Kriechen – Kontaktmodellierung – Kontaktbedingung – Kontakt-Kinematik – Kontaktfeststellung

    Die Zielgruppen

    Studierende des Maschinenbaus und des Bauingenieurwesens im Hauptstudium; Ingenieure in der Berufspraxis, die mit FE-Programmen arbeiten und diese effektiver nutzen wollen

    Der Autor

    Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Rust (ehemaliger CADFEM Mitarbeiter) ist an der Fachhochschule Hannover für den Masterstudiengang Maschinenbau-Entwicklung verantwortlich und lehrt Simulationsverfahren im Maschinenbau.

    Produktinformation

    Springer Vieweg Verlag
    2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2011
    Autor: Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Rust
    ISBN 978-3-834-81491-3
    301 Seiten, 210 Abbildungen
    eBook 24,99 € / Softcover 32,99 €

     

     

    eCADFEM – Simulation as a Service

    eCADFEM – Simulation as a Service

    • CAE-Software On Demand
    • CAE-Hardware On Demand
    • Engineering On Demand
    Mehr
    Seminare zu ANSYS & CAE

    Seminare zu ANSYS & CAE

    • Simulationssoftware optimal nutzen
    • Einführungs- und Vertiefungskurse
    • Standard- und Individualschulungen
    Mehr