Customer portal

Komplementäre Software

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Komplementäre Software zu ANSYS

Keine andere CAE-Software bietet ein so großes Anwendungsspektrum wie ANSYS. Durch Kombination mit Zusatzprodukten lassen sich die Einsatzbereiche darüber hinaus gezielt erweitern. Komplementäre Softwarelösungen decken sowohl spezielle Nischen als auch Anwendungen ab, die neben Sicherheit und Komfort das Designverständnis erhöhen.

Im Folgenden stellen wir die Softwareprodukte LS-DYNA, AnyBody, ROCKY DEM, optiSLang, ESAComp, AnyBody und Diffpack vor und zeigen beispielhafte Anwendungen dazu. Darüber hinaus bieten wir mit den CADFEM ANSYS Extensions weitere direkt in ANSYS integrierte Engineering-Werkzeuge sowie auf Wunsch individuelle Softwareanpassungen und die Entwicklung unternehmensspezifischer Bausteine.

LS-DYNA

LS-DYNA von der Livermore Software Technology Corp. (LSTC) ist eine führende spezialisierte Software für die transiente Simulation mechanischer, hochgradig nichtlinearer Phänomene wie Crash- und Umformprozesse. LS-DYNA wird von CADFEM seit 1989 vermarket und unterstützt.

Mehr

AnyBody

AnyBody analysiert die Mechanik des menschlichen Bewegungsapparats unter Berücksichtigung der Muskulatur. So können etwa Aussagen über Muskel- oder Gelenkkräfte getroffen werden. In Kombination mit ANSYS wird AnyBody zum Beispiel in der Auslegung von Implantaten und Prothesen eingesetzt.

Mehr

ROCKY DEM

ROCKY ermöglicht die Modellerstellung einer nahezu unbegrenzten Auswahl an Partikeln unterschiedlichster Größen, Formen und Adhäsionskräften. Auf dieser Basis können Misch-, Schütt-, Rutsch- oder Fliess-Vorgänge sowie deren Auswirkungen auf ihre Umgebung simuliert, analysiert und optimiert werden.

Mehr

optiSLang

optiSLang ermöglicht die systematische Variation aller relevanten Einflussgrößen. Dadurch werden physikalische Zusammenhänge verständlich und der Weg für optimierte, zuverlässigere Produkte geebnet. Integriert in ANSYS kommt optiSLang mit der CADFEM ANSYS Extension optiSLang inside ANSYS zum Einsatz.

Mehr

ESAComp

ESAComp dient der Konzeption und Erstauslegung von Composite-Strukturen basierend auf der klassischen Laminattheorie. Einfache Bauteile werden dabei unter Verwendung von Strukturelementen und einer umfangreichen Materialdatenbank berechnet. Die Ergebnisse können danach für weitere Analysen in ANSYS importiert werden.

Mehr

Diffpack

Diffpack bietet eine objektorientierte Entwicklungsumgebung zur Lösung partieller Differentialgleichungen, etwa zur Abbildung chemischer und optischer Eigenschaften. Diffpack lässt sich mit den mechanischen, strömungsmechanischen, thermischen und elektromagnetischen Analysen von ANSYS koppeln.

Mehr
eCADFEM – Simulation as a Service

eCADFEM – Simulation as a Service

  • CAE-Software On Demand
  • CAE-Hardware On Demand
  • Engineering On Demand
Mehr
Seminare zu ANSYS & CAE

Seminare zu ANSYS & CAE

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr