Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Produkte  ›  ANSYS  ›  ANSYS HPC

High Performance Computing mit ANSYS

High Performance Computing (HPC) ermöglicht es, komplexe Systeme mithilfe der numerischen Simulation in hoher Detaillierung und kürzester Zeit zu untersuchen. Durch die parallele Nutzung von Prozessoren werden mit HPC selbst außergewöhnlich große Modelle berechenbar, ohne Abstriche bei den Details und damit bei der Ergebnisqualität zu machen.

Aber auch ohne extreme Modellgrößen lohnt sich HPC: Die massive Beschleunigung von Berechnungsläufen führt dazu, dass Ergebnisse vielfach „über Nacht” vorliegen. Eine Lizenz wird dadurch besser genutzt und rechenintensive Technologien – wie die parametrische oder simultane Simulation von Designvarianten – werden möglich.

Auf was es ankommt

Der Erfolg von HPC im Berechnungsalltag steht und fällt mit dem optimalen Zusammenspiel zwischen der mit HPC-Packs erweiterten ANSYS Software und den Hardware-Ressourcen – allen voran der zur Verfügung stehenden Prozessortechnologie. Dabei unterstützen wir unsere Kunden und bringen auch die eigene Erfahrung als überzeugter HPC-Anwender bei Simulationen im Kundenauftrag ein. Sollten unsere Experten an Grenzen stoßen, nutzen wir die HPC-Kompetenz spezialisierter Partner von CADFEM und ANSYS wie die der Firma MicroConsult.

ANSYS HPC Parametric Pack

Die ANSYS HPC Parametric Pack Lizenzen vervielfältigen ANSYS Basis-Lizenzen für Pre-Processing, Vernetzung, Gleichungslösung, Parallelisierung und Post-Processing für die simultane (gleichzeitige) Berechnung von mehreren Varianten einer Parameterstudie. Auf diese Weise kann die vorhandene Hardware deutlich besser genutzt werden, um das Ergebnis aller Varianten früher zu erhalten und damit zu einem früheren Zeitpunkt die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Vergleichbar zu der Skalierung durch Parallelisierung mit ANSYS HPC Pack Lizenzen bieten die neuen ANSYS HPC Parametric Pack Lizenzen nun die Möglichkeit, eine Skalierung durch simultane Variantenberechnung zu erzielen. Dabei erlaubt eine ANSYS HPC Parametric Pack Lizenz das simultane Lösen von vier Varianten mit einer ANSYS Basis Lizenz (z. B. ANSYS Mechanical). Jede weitere ANSYS HPC Parametric Pack Lizenz verdoppelt die Anzahl der Varianten, die gleichzeitig gelöst werden können. So lassen sich bis zu 64 Design-Varianten mit fünf Parametric Pack Lizenzen berechnen.

 

Hardware und IT-Lösungen

Simulation ist mehr als Software. Ein elementarer Baustein einer leistungsstarken Simulationslösung ist die geeignete Hardware und IT-Infrastruktur. Durch ein gut abgestimmtes Zusammenspiel mit der Hardware werden die Performance der Software und damit auch der Umfang und die Genauigkeit der Analyse signifikant gesteigert – gerade bei HPC-Anwendungen.

Mehr

CADFEM HPC-Broschüre

Simulation macht vieles möglich. Mit HPC erweitern sich die Möglichkeiten noch mal deutlich. In unserer 30-seitigen HPC-Broschüre finden Sie viele interessante Informationen zum Thema, zum Beispiel zu Softwarefragen, Hardwareoptionen und Spezialisten. Außerdem gibt es spannende Praxisberichte von den CADFEM Kunden Krones AG und SGL Group.

HPC-Broschüre

Ihr Einstieg in die Simulation

Ihr Einstieg in die Simulation

  • Simulation einführen ohne Risiko
  • In vier Schritten zum erfolgreichen Einsatz
  • Begleitung über den gesamten Prozess
Mehr
Das CADFEM Seminarprogramm 2016

Das CADFEM Seminarprogramm 2016

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr