Meldung

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Aktuelles  ›  Meldungen   ›  Magnetkreis, Schaltung, Kühlung: Elektrische Maschinen in der Gesamtbetrachtung

12.02.2016

Magnetkreis, Schaltung, Kühlung: Elektrische Maschinen in der Gesamtbetrachtung

Bei vielen Entwicklern von elektrischen Antrieben ist der Einsatz von Simulationswerkzeugen längst eine Selbstverständlichkeit. Zusätzliche Potenziale zur Leistungssteigerung und Kostensenkung können erschlossen werden, indem der Antrieb konsequent als System verstanden und für die Simulation aufbereitet wird.

Die numerische Simulation ist bereits seit Jahren ein bewährtes Werkzeug zur Unterstützung der Entwicklung elektrischer Maschinen.

Mit der zunehmenden Forderung nach Effizienz, Kosteneinsparung und volumenbezogener Leistung rücken dabei Fragestellungen in den Vordergrund, die eine numerische Modellierung erfordern. Dabei geht der Trend hin zu einer Betrachtung des elektrischen Antriebs als System, von der Magnetkreisauslegung, über die Schaltungssimulation bis zur Kühlung.

 

Im etwa einstündigen, kostenlosen CADFEM Info-Webinar „Simulation elektrischer Maschinen“ am 18. Februar und 3. Mai 2016 erhalten die Teilnehmer einen Einblick zum Stand der Technik der numerischen Simulation elektrischer Antriebe mit ANSYS.

 

Ziel des Webinars ist, eine fundierte Einschätzung zu vermitteln, in welchen Bereichen Simulation angewendet wird und welche Ergebnisse damit berechnet werden.

 

 

 

Weitere Veranstaltungen zur Simulation elektrischer Maschinen:

 

  • CADFEM Open House – Beispiel 11
    Energieeffizienz eines Elektromotors

    verschiedene Termine und Veranstaltungsorte

    Beim CADFEM Open House bearbeiten Sie mit Unterstützung eines persönlichen Tutors eine Simulationsaufgabe. In Beispiel 11 geht es um die Verbesserung der Energieeffizienz und Performance von Elektromotoren. Dazu wird das Design einer permanenterregten Synchronmaschine systematisch überprüft.

    Sie werden am praktischen Beispiel sehen, wie Sie vielfältige Anforderungen wie Energieeffizienz, Materialkosten oder Performance den Kundenanforderungen entsprechend in Einklang bringen.

    www.cadfem.de/openhouse

 

 

  • Praxisforum Elektrische Antriebstechnik
    am 7. – 9. März 2016 in Würzburg

    Technische Fachveranstaltung zu energieeffizienten Elektromotoren, intelligenter Sensorik und Signalverarbeitung, robusten Power Devices und branchenspezifischer Integration in Anlagenkonzepte.

    CADFEM beteiligt sich mit dem Vortrag „Automatisierte Optimierung des Kaskadenreglers für Werkzeugmaschinen-Achsantriebe auf Basis von Systemsimulationen“ und einem Informationsstand.

    www.praxisforum-antriebstechnik.de

 

 

  • CADFEM EM-Symposium „Systemsimulation und elektrische Antriebe“
    am 13. April 2016 in Würzburg

    Auf dem jährlichen CADFEM EM-Symposium treffen sich die Antriebsexperten zum direkten Erfahrungsaustausch, aber auch Neu- und Quereinsteiger der Simulation sind herzlich willkommen um aktiv beizutragen.

    Die Teilnahme an diesem eintägigen Symposium ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.

    www.cadfem.de/symposium

 

 

eCADFEM – Simulation as a Service

eCADFEM – Simulation as a Service

  • CAE-Software On Demand
  • CAE-Hardware On Demand
  • Engineering On Demand
Mehr
Seminare zu ANSYS & CAE

Seminare zu ANSYS & CAE

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr