Customer portal

Meldung

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +49 (0)8092-7005-46 vertrieb@cadfem.de

Anwendersupport T +49 (0)8092-7005-55 support@cadfem.de

Seminarberatung T +49 (0)8092-7005-15 seminar@cadfem.de

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Aktuelles  ›  Meldungen   ›  AutoCAD Magazin mit ausführlichem Interview zu ANSYS AIM

30.05.2017

AutoCAD Magazin mit ausführlichem Interview zu ANSYS AIM

CADFEM Mitarbeiter Marc Vidal hat der Redaktion des AutoCAD Magazins Rede und Antwort gestanden. Im Interview, das in der jetzt veröffentlichten neuen Ausgabe erschienen ist, geht es um den Stellenwert der Simulation im Allgemeinen und um die Möglichkeiten des konstruktionsnahen Werkzeugs ANSYS AIM im Besonderen.

Welche Auswirkungen haben veränderte Produktentwicklungsprozesse auf die Simulation? Was spricht dafür, verschiedene Entwicklungswerkzeuge aus einer Hand zu beziehen – und was dagegen? Warum regt der Slogan „Produktsimulation für jeden Ingenieur“ erstmal zum Nachdenken an? Und was steckt dahinter? Welche Möglichkeiten eröffnen sich Konstrukteuren, wenn sie sich auf „Produktsimulation“ und ein Tool wie ANSYS AIM einlassen – gerade auch wenn sie schon Erfahrungen mit anderen konstruktionsbegleitenden Lösungen haben? Wie lange dauert es, bis ANSYS AIM effektiv eingesetzt werden kann und wieso kann ein solches Simulationswerkzeug gerade auch für kleine und mittelgroße Unternehmen eine überschaubare und zugleich schnell rentable Investition sein?

 

Erfahren Sie mehr im Interview

 

 

eCADFEM – Simulation on Demand

eCADFEM – Simulation on Demand

  • CAE-Software On Demand
  • CAE-Hardware On Demand
  • Engineering On Demand
Mehr
Seminare zu ANSYS & CAE

Seminare zu ANSYS & CAE

  • Simulationssoftware optimal nutzen
  • Einführungs- und Vertiefungskurse
  • Standard- und Individualschulungen
Mehr